Food Route

Service für Profis

Juli 2018

Food Route
Service für Profis

FOOD TRENDS

Es muss nicht immer nur scharf sein: Auch milde Chilisorten wie Pasilla und Aji Panca haben ein tolles Aroma. Für schmackhafte Gerichte empfehlen wir: Saftiges Hähnchenfleisch mit Mole Poblano, verfeinert mit UBENA Relish Kürbis-Chili, mildes Chili con/sin Carne, gekocht mit ganzen UBENA Chilis, oder Sweet-Chili-Potato mit Ceviche (mariniertem Kabeljau und Garnelen), Avocado-Chili-Dip und knusprigen Chili-Zwiebeln. Erfahren Sie hier mehr über die Variationsvielfalt eines der beliebtesten Gewürze dieser Welt:mehr
Schulterblick

SCHULTERBLICK

Dank der Vielseitigkeit der Chili sind Ihrer Fantasie in der Küche keine Grenzen gesetzt. Für ein buntes Chili-Festival empfehlen wir Sweet-Chili-Potato mit Ceviche, Avocado-Chili-Dip und knusprigen Chili-Zwiebeln. Wie das Gericht mit den UBENA Gewürzen gelingt, erfahren Sie Schritt für Schritt im Video:mehr

FOOD SCOUTS

Authentische mexikanische Küche kann man im Oaxaca in Barcelona genießen. Nicht nur selbstgemachte Guacamole hat das Restaurant im Angebot, sondern sogar einen hauseigenen mexikanischen Garten (einer der ersten in Europa), in dem unter anderem Jalapeños und Poblanos angebaut werden. Das Besondere: Der Gast kann zwischen unterschiedlichen Schärfegraden wählen – und das live am Tisch. Die verschiedenen Chili-Sorten hat die Bloggerin Ana Paula von Brigadeiros e Barcelona für uns getestet:mehr
Newsletter: kostenlos und immer up-to-date
Galriebild Neptun Burger