zurück zur Übersicht
Dez 16 15

FOOD TRENDS

Wok on the Wild Side – Asiatische Küche im Trend


headline-more-asia

WOK ON THE WILD SIDE - Asiatische Küche im Trend

Heute schon gewokkt? Kaum eine Küche ist so vielfältig und aufregend wie die asiatische. Fernöstliche Köstlichkeiten begeistern nicht zuletzt durch ihre Bandbreite an Aromen und lassen sich mit den richtigen Gewürzen schnell und einfach im Wok zubereiten. Und das große Plus: Durch schonendes Kochen bleiben die Vitamine erhalten. Wunderwaffe Wok – Ihre Gäste werden es lieben.

Noch keine exotischen Leckerbissen auf der Speisekarte? Dann wird es höchste Zeit. Besonders beliebt – Live Cooking im Wok. Eine ideale Möglichkeit, um Ihre Gäste vor Ort von der frischen, asiatischen Kochkunst zu überzeugen.

Die Vorteile des Allroundgenies gibt es hier im Überblick:

 

  • Schnelleres Kochen
  • Gesünderes Kochen, da nur ein Bruchteil an Fett verwendet wird
  • Braten, dämpfen, schmoren, frittieren, räuchern und blanchieren
  • Gemüse bleibt knackig, Fleisch und Fisch knusprig
  • Leichtes Umrühren und Mischen
  • Der Wokrand wird als Platzierhilfe verwendet
  • Kurze Garzeiten
  • Schonendes Kochen, Vitamine bleiben erhalten

 

In den Hauptrollen: Frisches Gemüse, Reis und Nudeln. Häufig genügen lediglich drei Zutaten, um wahre Wok-Wunder zu kreieren. Erst die Sauce verleiht dem Menü einen fernöstlichen Touch. Dabei sind fast alle Geschmackskombinationen denkbar. Wenn es schnell gehen und gut werden soll – dann ist ein Wok-Gericht der absolute Geheim-Tipp. Überzeugen auch Sie Ihre Gäste mit unseren asiatischen Highlights:

Asia Gewürzzubereitung

Paprika, Ingwer Zwiebel und Knoblauch kreieren einen typisch asiatischen Geschmack und werden durch Chili, Anis und Zimt perfekt abgerundet. Reis-, Geflügel- und Fischgerichte lassen sich mit der Asia Gewürzzubereitung edel verfeinern.

China Gewürzzubereitung

Zur Würzung von chinesischen Gemüsepfannen, Fleischgerichten und Geflügel ist dieses Gewürz eine besonders beliebte Mischung. Sie verbindet verschiedene Gewürze Asiens zu einem Feuerwerk köstlicher Aromen. Curry, Paprika, Koriander, Chilies, Ingwer und Sellerie machen diese Gewürzzubereitung zu einer wohlschmeckenden Komposition.

Wok Gewürzzubereitung

Der Allrounder verbindet eine leichte Curry-Note, fruchtige Komponenten, würzige Kräuter und eine leichte Schärfe zu einem absoluten Highlight. Einen typisch, asiatischen, leicht süßlichen Touch erhält dieses Gewürz durch etwas Kokosnuss. Der Wok-Würzer lässt sich ganz einfach mit cremigen Zutaten oder Flüssigkeiten mischen, indem man eine beliebige Menge in etwas Flüssigkeit wie Brühe, Wasser Kokosmilch oder Sahne anrührt und im Anschluss dem Gericht hinzfügt.

Bananen-Curry Würzzubereitung

Hier trifft die Milde der Banane auf die Exotik verschiedener Curry Gewürze. Kurkuma, Paprika, Nelken, Knoblauch und Muskat runden das Geschmacksprofil dieser Würzmischung perfekt ab. In Kombination mit Kokosmilch und Früchten ist diese Mischung ein kulinarischer Hochgenuss.

Roter Thai Curry

Dank dieser speziellen Mischung schmecken Curry-Gerichte fast wie aus der Garküche Bangkoks. Erlesene Zutaten wie Paprika, Kurkuma, Chilies und Ingwer verleihen Geflügel, Lamm, Fisch, Gemüse- und Reisgerichten eine pikante Note und ein ausgewogenes Aroma.

Kurkuma gemahlen

Warm, feinherb und würzig-mediterran im Geschmack: Kurkuma ist ein Muss in jeder traditionellen Currymischung. Das Gewürz überzeugt mit einem leicht kapriziösen Duft und dezent süßlicher Currynote.

Ingwer gemahlen

Eine Zutat, die in der asiatischen Küche nicht fehlen darf, ist Ingwer. Das aromatische Gewürz besticht mit prickelnder Schärfe und einer fruchtigen Note, die an Zitrusfrüchte erinnert. Ingwer gemahlen wird schonend getrocknet und veredelt – so bewahrt das Gewürz sein Aroma und seinen unverwechselbaren Charakter.

Ingwer-Mango Relish

Das Ingwer-Mango Relish ist ein perfektes Zusammenspiel aus feiner Ingwerschärfe und exotischer Mango, abgerundet durch würzige Paprika und fein aromatischen Fenchel. Saucen, Suppen, Salate und Reisgerichte aller Art lassen sich mit dem Relish verfeinern – die perfekte Ergänzung zu Wok-Spezialitäten.

Tipp: Der Wok muss immer sehr heiß sein, Gewürze werden am Schluss hinzugegeben, damit sie nicht verbrennen.

Bildergalerie

Gut zu wissen

Asia im Kommen

  • Reis im Ring: Sushi Donuts sind die neuen Stars am Gastro-Himmel.
  • In Japan so beliebt wie hier nur die Dönerläden: Ramen Restaurants. Die japanischen Nudelsuppen sind auch in Deutschland auf der Überholspur.
  • Asiatisches Fast Food auf dem Vormarsch: Verkäufe in den letzten 15 Jahren weltweit um 500 % gestiegen.
  • Im Trend: Der Sushi Burger – gesunder Reis statt klassischem Burger Bun.
  • Flying Noodles, der vietnamesische Food Trend jetzt auch in Deutschland: In Berlin eröffnet erstes Restaurant. Der Clou: Die Nudeln werden an Stäbchen über dem Teller schwebend zubereitet und serviert.